Frauenhaus Brixen

Frauenhaus Brixen: Beratungsstelle und Aufnahme

Beratungsstelle für Frauen in Gewaltsituationen

Wir beraten Frauen, die körperliche, psychische, sexuelle und/oder ökonomische Gewalt erlebt haben oder noch erleben, beziehungsweise davon bedroht sind und sich davor schützen möchten.

Wir bieten:

  • Frauenspezifische Beratung, persönlich oder telefonisch 
  • Rechtliche Beratung 
  • Unterstützung in der Entscheidungsfindung für ein selbstbestimmtes Leben 
  • Unterstützung in der Kontaktaufnahme mit Diensten und Behörden, Begleitungen 
  • Aufnahme in ein Frauenhaus 
  • Nachbetreuung nach dem Aufenthalt im Frauenhaus 
  • Außerdem bieten wir Informationen, Beratung und Material für die Öffentlichkeit und für Fachpersonal zur Sensibilisierung und Prävention im Bereich häusliche Gewalt gegen Frauen und Kinder.
Das Frauenhaus: Zufluchtsort

Das Frauenhaus ist ein Zufluchtsort für Frauen und Kinder, die körperliche, psychische, sexuelle und/oder ökonomische Gewalt erlebt haben oder noch erleben, beziehungsweise davon bedroht sind und sich davor schützen möchten.

  • Notaufnahmen rund um die Uhr 
  • Vorübergehende Unterkunft, Schutz und Sicherheit 
  • Unterstützung in der Entwicklung von Perspektiven 
  • Unterstützung in der Sicherung des Lebensunterhalts 
  • Unterstützung in der Kontaktaufnahme mit Diensten und Behörden, Begleitungen 
  • Unterstützung bei Fragen bezüglich der Kinder 
  • Krisenintervention rund um die Uhr 
  • Das Haus ist offen für Frauen und Kinder jeder kulturellen Herkunft 
  • Der Aufenthalt ist freiwillig, anonym und kostenlos 
  • Die Frauen im Frauenhaus organisieren ihren Alltag selbständig 
  • Regelmäßige Beratungsgespräche mit einer zugeordneten Mitarbeiterin unterstützen sie darin, das zukünftige Leben gewaltfrei gestalten zu können 
  • Die Frauen im Frauenhaus können in Ruhe überlegen, was weiter geschehen soll 
  • Gemeinsame Aktivitäten: wöchentliche Hausversammlung, Kindergruppen, Müttergruppen 
Die Aufnahmen erfolgen rasch und unbürokratisch. Wenn Sie ihr Kommen vorbereiten können, denken Sie, was Sie alles mitnehmen sollten. Sollte es Ihnen jedoch nicht möglich sein, an dies alles zu denken, machen Sie sich keine Sorgen: Für die ersten Tage ist mit Essen und Kleidung gesorgt. Wir helfen Ihnen, Ihre Sachen später zu holen.

Kinder im Frauenhaus

Im Frauenhaus leben auch Kinder. Sie sind bei häuslicher Gewalt immer mitbetroffen. Die Kinder und die Mütter werden in der krisenhaften Zeit in Neuorientierung und Veränderung begleitet.


Die Beratungen sind kostenlos – die Gespräche vertraulich.

Beratungsstelle und Frauenhaus Brixen
Dr. Barbara Wielander
Bahnhofstrasse 27, 39042 Brixen
Tel. +39 0472 820587
E-Mail frauenhaus.brixen@bzgeis.org
Mehr Infos zum Frauenhausdienst

Kostenlose Notruflinie: 800 601 330 (0 - 24 Uhr)
Teamhandy: 335 1550916
Sei dabei:
 
 
Videos Tag der Frau - SDF-Beitrag alle Videos
Der Kummerkasten
Wo drückt's?
... ...
Kommission für Chancengleichheit Brixen
Domplatz 13 - 39042 Brixen
T. +39 0472 062 031 - F. +39 0472 062032
St.Nr. 00188450217 - MwSt.Nr. 00149440216